Analsklavin wird mit Pisse trinken gefügig gemacht

Bestrafung einer Sklavin

Beim letzten Outdoor treffen der Sex Sklaven Halter gabs mal wieder einen Zwischenfall der nach einer Pflicht Bestrafung ruft. Die Brünette mit den fetten Oberschenkeln hatte sich geweigert die Pisse ihres Herren in der Öffentlichkeit zu trinken. Damit sie sich daran gewöhnt und dies nie wieder vorkommt bekommt sie nun jeden Tag ein Glas Sklavinnenpisse zu trinken bis sie diesen edlen Tropfen zu schätzen weiß. Beim nächsten Treffen wird sie dann wohl von allen etwas pissen kosten dürfen. Aber bis dahin hat sie sich bestimmt ans Pisse trinken gewöhnt

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.